NERDHAVEN

...willkommen im Club.

WordPress 2.3

Ich hab heute mal WordPress auf 2.3 aktualisiert, lief, dem selbstgestrickten Template sei dank, recht unspektakulär ab.

Wer nicht möchte das durch den neuen Plugin Update-Mechanismus unnötige Daten durchs Netz gesendet werden, kann sich mal diesen Artikel durchlesen. Die dort vorgeschlagene Modifikation funktioniert zumindest hier einwandfrei.

Die Tags werde ich wohl erst mal nur intern verwenden, ein wirklicher Nutzen ergibt sich für mich höchstens in der Bildergalerie.

1 Kommentar

One comment on “WordPress 2.3

  1. Ich scheue mich ja noch vor dem Update, habe zu viel am Template herumgeschraubt. Ich denke, ich werde das ganze die Tage mal lokal auf einem XAMPP testen, bevor ich mir online alles zerschieße. Aber gut zu hören, das es grundsätzlich ohne Macken abgehen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Seite stimmst du unseren Datenschutzbestimmungen und der Verwendung von Cookies zu. Informiere dich hier über unsere Datenschutzbestimmungen.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen