NERDHAVEN

...willkommen im Club.

Tarifumstellungserlebnisse

Ich hab hier ja kürzlich ein kleines Tarifupgrade auf 1und1 Komplett 6000 durchgeführt, so von wegen Kostenersparnis. Außerdem gabs ne neue FritzBox (7240) dazu und da sagt man ja auch nicht nein. Am Tag der Umstellung hab ich dann mal einen Blick in die DSL Informationen der alten Box (7170) geworfen (die Neue wollt ich erst Abends anschließen) und was sehen meine müden Äuglein da? DSL 11.132. Der anschließende Download einer größeren Datei bestätigte den Wert. Ein weiterer Blick ins FritzBox Interface verriet das die Bandbreite annähernd auf Leitungskapazität lag welche sich mit der Tarifumstellung mal kurz verdoppelt hatte.

Mit der neuen FritzBox wurde mein Surfvergnügen dann natürlich wieder auf DSL 6000 gedrosselt, aber hey, immerhin ein paar Stunden richtiges Breitbandinternet erlebt. 😉

Interessanterweise ist die Leitungsdämpfung mit der neuen Box gleich mal um 8dB angestiegen was am Ende 34dB Leitungsdämpfung bedeutet was schon recht heftig ist. Wird wohl doch mal Zeit das ich die alte TAE Dose austausch, denn so wie das Ding aussieht hatte das erste daran angeschlossene Telefon noch ne Kurbel…

Keine Kommentare

Werbung


0 thoughts on “Tarifumstellungserlebnisse”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werbung

Wir verwenden Cookies, um Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und Anzeigen zu personalisieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen