NERDHAVEN

...willkommen im Club.

KPNQuest die 2.

Von Heise.de:

————————————–
Es wird also immer wahrscheinlicher, dass KPNQwest demnächst, eventuell noch im Laufe des Wochenendes, das IP-Netz abgschalten muss. Genaue Zahlen darüber, wieviel Prozent des europäischen IP-Traffic tatsächlich über den sehr leistungsfähigen Ring laufen, gibt es nicht. KPNQwest selbst behauptet, es seien etwa 40 Prozent, andere Quellen sprechen von ungefähr einem Viertel des gesamten europäischen IP-Aufkommens. Auf jeden Fall würden andere Carrier, wie etwa UUnet, Cable & Wireless, Mediaways oder auch die Deutsche Telekom eine Sperrung dieser Datenautobahn auf ihren Leitungen zu spüren bekommen.
————————————–

Also wenns so weitergeht kann ich bald mein 56K Modem wieder auspacken…

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Verwendung folgender HTML Tags und Attribute ist möglich: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung

Wir verwenden Cookies, um Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und Anzeigen zu personalisieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen