NERDHAVEN

...willkommen im Club.

Dark Angel Folge – Die zweite Flucht

Endlich wieder Dark Angel, heute Abend (ums genau zu nehmen in ein paar Minuten) startet die zweite Dark Angel Staffel in Deutschland.

Die zweite Flucht

Obwohl Logan selbst miterlebt hat, wie Max von Manticore-Einheiten getötet wurde, beschleicht ihn immer noch das seltsame Gefühl, sie könne noch am Leben sein. Also versucht er immer hartnäckiger und verzweifelter, den geheimen Standort von Manticore aufzuspüren. Durch einen Überfall auf das Veteranen-Amt, bei dem ihn die Aktivistin Asha mit ihren Freunden unterstützt, erfährt er immerhin, dass das gesamte Manticore-Budget über die Bücher der Veteranen-Verwaltung läuft.

Manticore-Leiterin Renfro versucht unterdessen fieberhaft den Fehler zu finden, der bei ihrer lebenden Superwaffe X-5 zur vorzeitigen Vergreisung führt. Nur Max, die sie in einer Zelle gefangen hält, ist unerklärlicherweise davon verschont geblieben und wird nun immer neuen DNA-Analysen unterzogen. Jedoch gelingt es ihr, sich erfolgreich gegen ein Aufzucht-Programm zur Wehr zu setzen, das sie mit X-5 „Alec“ absolvieren soll.

Renfro fürchtet, dass die Versuche von „Eyes Only“ alias Logan, Manticore zu enttarnen, das ganze Unternehmen gefährden könnten. Würde die Öffentlichkeit auch nur ein Wort erfahren, würde das Komitee das Projekt definitiv sterben lassen. Nun will sie Max zwingen, ihr „Eyes Only“ auszuliefern. Doch Max hat ihre zweite Flucht aus Manticore schon vorbereitet und ein Loch in ihre Zellenwand gegraben. Dabei lernt sie einige weniger gelungene Versuchsreihen des Genprojekts kennen, unter anderem Joshua, der offenbar ein bisschen zuviel Hunde-DNA erwischt hat. Joshua und Alec helfen ihr schließlich bei der Flucht, und so sehen sich Max und Logan endlich wieder. Als sich die beiden in die Arme fallen, wird Logan mit einem Retrovirus infiziert, das Max für genau diesen Fall injiziert wurde. Alec, der von allem wusste, soll Max nach Manticore zurückbringen. Doch bevor es dazu kommt, startet Max ein Video, das Logan vorbereitet hat und veröffentlicht so Manticores Standort. Renfro gibt daraufhin den Befehl, Manticore zu zerstören. Zwar gelingt es Max noch, ihre transgenetischen Brüder und Schwestern aus dem brennenden Komplex und Logan mit einem Antigen zu retten, doch gegen das auslösende Virus in ihrem Blut hat sie kein Gegenmittel bekommen. So bleibt sie weiterhin eine Gefahr für Logan und darf ihm nicht zu nahe kommen…

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Verwendung folgender HTML Tags und Attribute ist möglich: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung

Wir verwenden Cookies, um Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und Anzeigen zu personalisieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen