NERDHAVEN

...willkommen im Club.

Dark Angel Folge – Die Falle

Gestern vergessen da ich immer die Wiederholung Mittwoch Nachts anschaue 🙂

Die Falle

Nachdem sie wieder auf der Bildfläche erschienen ist, wird die totgeglaubte Max von ihren Freunden beim Kurierdienst „Jam Pony“ überschwänglich begrüßt und wieder aufgenommen, auch wenn sie Normal erst beweisen muss, dass sie wegen einer Herztransplantation eine dreimonatige Auszeit genommen hat. Währenddessen wird über alle Nachrichtensender die Meldung verbreitet, dass eine terroristische Gruppe mit dem Namen „S-one-W“ einen Brandanschlag auf ein Veteranenkrankenhaus in den Bergen unternommen hat, bei dem viele Patienten ums Leben gekommen sind. Die Wahrheit über Manticore wird jedoch ebenso verschwiegen wie die Tatsache, dass viele genmanipulierte Mutanten nun frei herumlaufen.

Max, die davon ausgeht, dass sich ihre Brüder und Schwestern verstecken werden, erfährt von Logan, dass Agent White von den Bundesbehörden um jeden Preis versuchen wird, die Flüchtlinge mit einem verabredeten Signal in einen Hinterhalt zu locken. Mit dieser Methode will er das Vorhaben der Behörde, alle Manticore-Produkte endgültig zu beseitigen, doch noch vollenden. Max will das natürlich verhindern und kann einige X-6-Kids retten. Sie gibt sich alle Mühe, die „perfekten Soldaten“ umzuprogrammieren und ihnen etwas Menschlichkeit einzuhauchen. Doch während sie ihnen zur Flucht verhilft, wird sie selbst von White gefangen genommen. White ist inzwischen davon unterrichtet, dass Max ein ganz besonderes Manticore-Exemplare ist, dessen genetische Finessen noch nicht bis in Detail entschlüsselt sind.

Glücklicherweise fielen Max‘ „Umerziehungsversuche“ bei den X-6-Kids auf fruchtbaren Boden, und so missachten sie ihren Fluchtbefehl und kehren um, um Max zu befreien.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Verwendung folgender HTML Tags und Attribute ist möglich: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung

Wir verwenden Cookies, um Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und Anzeigen zu personalisieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen