NERDHAVEN

...willkommen im Club.

Diese Hitze

Nein, noch bin ich diesen Wüsten ähnlichen Temperaturen nicht zum Opfer gefallen, aber arg lang mach ich das nicht mehr mit.
Ich bin wirklich der letzte der sich beschwert wenns mal wärmer wird, aber das was in den letzten Tagen abgeht iss einfach zu viel. Zumal ich hier direkt unterm Dach hock und Temperaturen von an die 40 Grad Celsius keine Seltenheit sind. Alternativen? Auswandern? Naja, das Wetter passt einem ja nirgends, also lebt man damit.

Bevor mir jemand mit „mobilem Klimagerät“ ankommt, ist zu teuer, kann ich mir nicht leisten, und alles unter 1K Euronen frisst so viel Strom das das AKW Phillipsburg nur wegen mir noch ein paar Brennstäbe nachlegen müßte.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Verwendung folgender HTML Tags und Attribute ist möglich: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung

Wir verwenden Cookies, um Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und Anzeigen zu personalisieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen