NERDHAVEN

...willkommen im Club.

Mac Mini continuation

Zwischenzeitlich hab ich mit viel Geduld und noch mehr Schweiß die meisten Programm zum laufen gebracht und auch herausgefunden das ich meinen NAS besser als Samba Share mounte weil ein aktuelles Apple Talk nicht verfügbar ist. Mountet man es dann doch als Apple Share kommt es zu spassigen Aussetzern im Finder Index. Den Großteil des ekeligen mausfeelings konnte ich dank Microsoft Treibern austreiben, zwar immernoch ein wenig schwammig, aber erträglich.

Als Videoplayer verwend ich nun VLC und als Bildbetrachter die Diashowfunktion von Preview. Chatten kann ich übrigens immernoch nicht, dafür muß dann eben Roxana herhalten.

Das einzige was noch nicht funktioniert ist Open Office, aber ich werds überleben.

Achja, ich hab ab und an ein lustiges knacken auf dem Audioausgang, so alle halbe Stunde ca. je nachdem auch seltener, dabei spielt es keine Rolle ob ich Boxen oder Kopfhörer drann hab. Das knacksen kommt also eindeutig vom Mini, irgendwer ne Idee? Ich mein, es ist nicht laut und stört auch nicht wirklich, mir ist es halt nur aufgefallen, in Reparatur geb ich Ihn deswegen bestimmt nicht, nochmal 8 Wochen warten müssen nicht sein. 😉

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Seite stimmst du unseren Datenschutzbestimmungen und der Verwendung von Cookies zu. Informiere dich hier über unsere Datenschutzbestimmungen.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen