NERDHAVEN

...willkommen im Club.

We are going on Safari

So, nachdem ich die Favoriten nach einigem suchen importieren konnte bin ich nun seit einer guten Stunde mit Safari im Web unterwegs. Ist ok, also nichts was einen vom Hocker reisst, aber eben schneller als Firefox. Und nach ein bißchen herumkonfigurieren kann ich auch in Safari mit den Daumentasten meiner Maus innerhalb von Webseiten Vor- und Zurück springen.

Was einem gleich auffällt ist die Tatsache das die CPU Last beim surfen merklich niedriger ist und die das die Arbeitsspeicherauslastung nicht permament auf Anschlag läuft. Doch doch, durchaus angenehm das Ganze. 🙂

2 Kommentare

2 comments on “We are going on Safari

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Verwendung folgender HTML Tags und Attribute ist möglich: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung

Wir verwenden Cookies, um Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und Anzeigen zu personalisieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen