NERDHAVEN

...willkommen im Club.

Österreichs schnellester Rechner

Der Rechner Schrödinger I — benannt nach dem wohl bekanntesten Wiener Naturwissenschaftler — verfügt über 160 AMD-Athlon-Prozessoren (XP-1700+), über 162 GByte RAM und über 6 Terabyte Plattenkapazität. Mit seiner Gleitkommaleistung von 204,5 GFlops (Linpack) nimmt er nach heutigem Stand auf der Top500 Liste Platz 147 ein. In Europa belegt Schrödinger I Platz 27, hier führt seit Ende 2001 mit 1293 GFlops der IBM-Rechner des Deutschen Wetterdienstes.

Frage: Warum krieg ich sowas nicht mal zum Geburtstag geschenkt? *g*

1 Kommentar

One comment on “Österreichs schnellester Rechner

  1. Das mit dem Wetterdienst gefällt mir – trotzdem klappt es immer noch nicht wikrlich mit den Voraussagen. Du solltest da mal nachhaken: Vielleicht überlassen sie dir ja den alten, wenn sie sich einen neuen Megarechner anschaffen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Seite stimmst du unseren Datenschutzbestimmungen und der Verwendung von Cookies zu. Informiere dich hier über unsere Datenschutzbestimmungen.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen