NERDHAVEN

...willkommen im Club.

Nix ist mehr wie es mal war

Das mußte ich heute morgen erneut feststellen.

Es klingelt an der Tür, um die Uhrzeit meist die Post, daher hab ich einfach mal aufgemacht und geguggt wer da durch die Tür kommt. Es waren 2 nette Damen, etwa in meinem Alter, vielleicht 3 Jahre älter, geschätzt.

Erster Gedanke: Zeitungsdrücker, zweiter Gedanke: Spendensammler. Bis zum dritten Gedanken bin ich dann nicht mehr gekommen weil Lady A angefangen hat in kurzen Sätzen irgendwas von einer christlichen Mission zu erzählen und mir ein Stück Papier in die Hand zu drücken, rechts unten der Hinweis auf watchtower.org. Der Himmel klarte sich auf und meine Gedanken formten ein freundliches Lächeln auf mein Gesicht, Sie waren es, die echten, ungelogen, die Zeugen Jehovas!

Ich wetzte bereits mein rhetorisches Messer und holte tief Luft als Lady A anmerkte, das Sie jetzt weiter müssen, mich nicht weiter stören wollen und mir noch ein schönes Wochenende wünschen. *plonk* Von 240 runter auf null in weniger als einer halben Sekunde.

Da warte ich annähernd vier Jahre das die sich hier mal wieder hertrauen um Sie dann äußerst schwungvoll für die nächsten vier Jahre zu verscheuchen und einen imaginären Zeugen-Jehovas-Bannkreis um das Haus zu ziehen, und die gehen einfach völlig diskussionslos! Keine Fragen, kein „glauben sie an Gott“, kein „dürfen wir mal reinkommen“, kein „wir möchten mit Ihnen über die Bibel reden“. Nein, die Soldaten des Himmels kommen vorbei, labern zwei Sätze, drücken einem einen Fetzen Papier in die Hand und ziehen sich dann völlig diskussionslos wieder zurück, was ist nur aus denen geworden?

Irgendwie macht das alles keinen Spass mehr….

2 Kommentare

2 comments on “Nix ist mehr wie es mal war

  1. uii.. die hab ich am samstag auch gesehen! bzw sie haben mich wachgeklingelt! dann habe ich noch ein „tolles“ faltblatt bekommen.. mit einem tiger mit 5 koepfen und ner frau drauf und… ich weiss nicht mehr.. es lebt jetzt im altpapier

  2. Vielleicht treffen sich dein Faltblatt und mein Faltblatt ja irgendwann im Recyclinghimmel. ^^

    Wobei, wenn man sich mal anschaut wie Papier recycled wird, ist das eher eine Recyclinghölle, ob die Zeugen wissen was da mit Ihrem Papier gemacht wird?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Seite stimmst du unseren Datenschutzbestimmungen und der Verwendung von Cookies zu. Informiere dich hier über unsere Datenschutzbestimmungen.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen