NERDHAVEN

...willkommen im Club.

Podologie

Grad vorhin im amtlichen Käseblatt eine Anzeige einer staatlich anerkannten Schule für Podologie gelesen, da werden Appartements für die Schüler gesucht.

Ich dachte ja erst da hat sich einer nenn Spass erlaubt, aber die Ausbildung zum Podologen gibt es wirklich, nur kennt man den Beruf eher unter der Bezeichnung „Medizinischer Fußpfleger“.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Seite stimmst du unseren Datenschutzbestimmungen und der Verwendung von Cookies zu. Informiere dich hier über unsere Datenschutzbestimmungen.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen