NERDHAVEN

...willkommen im Club.

5 Fragen

Durch Netrix auf die fünf Freitags-Fragen von Daniel Fienes aufmerksam geworden.

Wenn du heute Abend mit einer bekannten (verstorbenen oder lebenden) Person ausgehen könntest um sie kennen zu lernen, wen würdest du aussuchen?
Na mit wem wohl, Jessica Alba 8)

Hat dich der Tod einer bekannten Person jemals beeinflußt? Wie war die Situation und wie hast du dich gefühlt?
Nicht das ich wüßte.

Wenn du für 24 Stunden in die Haut einer berühmten Person schlüpfen könntest, wen würdest du dir aussuchen?
Einen Tag Harald Schmidt sein ist mit Sicherheit eine interressante Erfahrung 🙂

Haben dir Leute jemals gesagt, dass du wie eine bekannte Person aussiehst? Von wem bist du der Doppelgänger?
Nein

Hast du schon mal einen Prominenten getroffen?
Leider (oder zum Glück?) noch nicht.

Keine Kommentare

Asterix & Obelix gegen Caesar

…oder die Einschaltquoten könnte man hier fortsetzen.
Um es kurz zu machen ich hatte mir wirklich wesentlich mehr von dem Film erhofft, ein Glück bin ich damals nicht ins Kino gegangen. Der Film ist zwar stellenweise recht witzig, aber irgendwie fehlt das gewisse Etwas das die Bücher und die Zeichentrickfilme umgab.

1 Kommentar

Intel kämpft um „Inside“

Wie man hier nachlesen kann zieht Intel jetzt gegen eine kleine Yoga Schule vor Gericht weil diese angeblich das Markenrecht verletzt haben.
Wie ich zu sagen pflege: „Es wird immer besser…“

Keine Kommentare

Ostern

4 freie Tage sind ne feine Sache, ich werd übers Wochenende vermutlich mal wieder die Verwandtschaft besuchen und es mir richtig gut gehen lassen *g*

So, und jetzt noch ein wenig aufräumen, Bagger und 4 Container sind schon bestellt 😀

1 Kommentar

Gottschalk soll witzig werden

Das ist wie einem Elefanten das Stepp-Tanzen beizubringen… ich find die Show und den Moderator schon armselig genug, das muß nicht noch durch ein paar aufgesetzte Witze verschlimmert werden.

Zwei Tips von mir um die Show wieder sehenswert zu machen: Moderator wechseln, Sender wechseln.

Link: Spiegel Online Artikel

2 Kommentare

Rush Hour

Hab grad mal nenn Blick in die Statistiken geworfen und mich gewundert wo die 350 Besucher gestern herkamen…

2 Kommentare

Dark Angel Folge – Der Kronzeuge

Mal wieder in letzter Minute, der aktuelle Dark Angel Episodenguide.

Der Kronzeuge

Logan bittet Max, einen wichtigen Kronzeugen im Prozeß gegen Bürgermeister Steckler vor einem Anschlag zu schützen und in Sicherheit zu bringen. Max kommt im richtigen Moment, um den Mann vor dem Schlimmsten zu bewahren und muß feststellen, daß es sich um Bruno Anselmo handelt, den Ganoven, der für Edgar Sonrisa gearbeitet und Logan in den Rollstuhl gebracht hat.

Max hatte ihn damals gegen seinen eigenen Boß aufgehetzt, seitdem hielt man ihn für tot. Max, die am liebsten kurzen Prozeß mit dem Gangster machen würde, muß nun 24 Stunden lang seinen Babysitter spielen. Und Bruno macht ihr die Sache nicht leicht.

Keine Kommentare

Harald Schmidts 3. Grimme Preis

Harald Schmidt wurde der insgesamt dritte Grimme Preis verliehen, dieses mal in der Kategorie „Spezial“ (auf was auch immer sich das bezieht *g*). Da kann man ihn doch nur beglückwünschen, auf das es noch mehr Preise werden 🙂

Heute Abend kommt übrigens Kaya Yanar in die Show, werd ich mir nicht entgehen lassen.

Keine Kommentare

X-Box Werbespot

Da ich den ersten X-Box Werbespot so genial fand und ihn immernoch einige Leute nicht gesehen haben, hab ich ihn mal hochgeladen.
Ihr findet ihn unter Fun Stuff -> Videos.

7 Kommentare

Immernoch Naturgewalten

Nachdem ich den Stromausfall überlebt habe und man sich auch daran gewöhnt hat das Trinkwasser abzukochen bin ich auf die glohrreiche Idee gekommen Free-Weblog Hosting anzubieten… demnächst gibts erstmal für einen ausgewählten Personenkreis Testaccounts damit ich mal sehen kann wie sich das ganze so handlen läßt.

Ach ja, Harald Schmidt solltet ihr heute nicht verpassen (sollte man eigentlich nie verpassen).
Gentry Lane die in Hollywood geborene Amerikanerin die momentan in Paris lebt und Lexomil wie TicTac einwirft kommt heute nach Köln zum Harald in die Show 🙂

Link: Gentry Lane’s Diary

Keine Kommentare

Neues Banner und Naturgewalten

So, rechts ein neues Banner zum anklicken und Kaffee bestellen. Werd mir bei Gelegenheit mal diesen Schoko-Kaffee einverleiben, aber erst muß mein Magen wieder in Ordnung kommen…

Wir ham hier im Schwarzwald richtig schön Hochwasser, noch 15cm mehr und wir wissen ob die Sandsäcke was taugen. *g*

Keine Kommentare

Dark Angel Folge – Entführt

Trotz Zeitmangels hier der aktuelle Dark Angel Episodenguide:

Entführt

Logan ist dem Obergangster Gerhardt Bronck auf der Spur, der seine Finger in den verschiedensten krummen Geschäften hat und seine Schmuggeleien auf verschiedenen stillgelegten Flugplätzen abwickelt. Von einer Lieferung, vermutlich mit Blutkonserven der Städtischen Krankenhäuser, hat Logan gerade Wind bekommen, darum will er der Sache nachgehen. Dummerweise hat Max ihn gerade für diesen Abend zum Pasta-tricolore-Essen eingeladen.

Logan überredet Max, das Essen stehen zu lassen und sofort einen Flugplatz für ihn zu inspizieren. Die Inspektion wird aber gefährlicher als vermutet und Max kann einem Großaufgebot an Wachleuten knapp entkommen. Sie ist so sauer darüber, dass sie Logan den Kram hinschmeißt und ihr Abkommen mit ihm aufkündigt.

Keine Kommentare

Wenig Zeit

Momentan bin ich zeitlich etwas knapp bemessen, aber das ändert sich auch mal wieder 🙂

Grad entdeckt, ne kleine Reportage zur aktuellen Axe Werbung.

Keine Kommentare

Schafe statt Dollar

Da man Bin Laden ja immernoch sucht und auch das immense Kopfgeld nichts gebracht hat, erwägt das amerikanische Verteidigungsministerium jetzt, Schafe oder andere materielle Leistungen, anstatt des Kopfgeldes auf Bin Laden auszusetzen. Naja, man muß den Amis zugestehen, Ideen haben Sie *g*
Lest euch am besten den Artikel mal selber durch.

Link: RP-Online

Keine Kommentare

Dark Angel Folge – Kesseltreiben

Dieses mal rechtzeitig, der neue Dark Angel Episodenguide:

Kesseltreiben

Dass Max Lydecker entführt hatte, hat jetzt ernste Folgen für sie. Lydecker weiß, wie sie aussieht. Er läßt ein Phantombild von ihr anfertigen, setzt 50.000 Dollar für ihre Ergreifung aus und läßt ihren Streckbrief in der ganzen Stadt aushängen. Max kann sich nirgendwo mehr sicher fühlen. Logan bringt sie zu einem Ferienhaus seiner Familie außerhalb von Seattle, von wo Max und Zack weiter über die Grenze nach Kanada fliehen wollen. Max nimmt Abschied von Logan und sie wäre wahrscheinlich längst gerettet, wenn… – ja wenn sie nicht ihre schwachen fünf Minuten gehabt hätte und gefühlt hätte, daß mit Logan etwas nicht in Ordnung ist. Als sie ihn am nächsten Morgen anrufen will, erfährt sie von Bling, dass er zusammengebrochen ist und bereits operiert wird.

Keine Kommentare
Werbung

Wir verwenden Cookies, um Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und Anzeigen zu personalisieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen