NERDHAVEN

...willkommen im Club.

Mit ARD und ZDF…

sitzen Sie in der letzten Reihe.

Bitte eine Daisy-Cutter für die öffentlich rechtlichen Sendeanstalten (Anstalten triffts da recht gut), die wollen nämlich die Fernsehsteuer von 15 EUR auf 18 EUR/Monat erhöhen, also noch mehr zahlen für nichts.

Keine Kommentare

Der richtige Weg

Na das hier nenn ich doch mal nenn Schritt in die richtige Richtung. Wenns so weitergeht sind wir vielleicht wirklich in ein paar Jahren vom Spam befreit, aber wer weiß was sich die Werbeindustrie bis dahin ausgedacht hat… nuja, ich sehs jedenfalls mal positiv.

Keine Kommentare

Spam

Angeregt durch Towandas Posting zu kostenpflichtigen Spamblockern mal meine Meinung zum Thema Spam:

Spam ist nervig und der Gesetzgeber sollte sich ausnahmsweise mal ein Beispiel an den Amerikanern nehmen und das versenden von unerwünschter Werbung via E-Mail unter Strafe stellen. Ich mein, gut, es müssen nicht gleich 150.000$ pro Mail sein, aber es sollte generell strafbar werden und auch wirklich bestraft werden. Denn mal ganz abgesehen davon das derart drakonische Strafandrohungen wohl den Großteil der Spammer dazu bringen würden die Branche zu wechseln wäre auch das erste mal die Möglichkeit gegeben sich auf legale Weise gegen Spam zu wehren.

Ich für meinen Teil hab meine kleine Fledermaus und lösch unerwünschte Mails gleich auf dem Server 🙂

2 Kommentare

Mozilla user prefs.js

Ich frag mich warum die Entwickler den Konfigurationsoptionen immer so bedrohlich klingende Namen geben müssen:

user_pref(„timebomb.first_launch_time“, „1048026803623125“);

Keine Kommentare

ghettomaster.de

Nun ist Ghettoworld auch über ghettomaster.de erreichbar und meine Domain Sammlung mal wieder ne Domain reicher 🙂

1 Kommentar

Skins for Winamp

Da ich nun wieder die zweier Version verwende kann ich auch wieder zu „Nucleo“ meinem Lieblings Winampskin zurückkehren. Da fühlt man sich doch gleich wieder so richtig zuhause 🙂

Link: Nucleo bei 1001Winampskins.com

Keine Kommentare

Garantiefall, oder doch nicht?

Allmälich glaube ich verrückt zu werden. Gestern kam noch die Antwort vom WD Support der besagt das ein vernehmbares Klicken beim Datenzugriff sowie bei Headpark Operations normal iss. Also hab ich mal die 1. Platte abgehängt und gelauscht ob die 2. auch klickt, und ja das tut Sie.
Ich bin also entweder in der sehr glücklichen Lage 2 Platten zu besitzen die absolut in Ordnung sind oder in der sehr unglücklichen Lage gleich 2 defekte Platten zu besitzen. Wenn ich nun eine als Garantiefall melde und sich heraustellt das es sich nicht um einen Garantiefall handelt bin ich gleich mal ne Stange Geld los (Versand plus Technikerstunde).

Da keine der Platten irgendwelche Ausfallerscheinungen zeigt lass ich se jetzt mal laufen, wichtige Daten sind eh auf CD gebannt und das beide Platten gleichzeitig ausfallen glaub ich auch nicht. Chapter closed.

Keine Kommentare

Remove Winamp3

Also so gut und interessant der Grundgedanke hinter Winamp 3 ja sein mag so unausgegoren ist das Programm. Nach einer Woche Nutzung und drei Abstürzen nach denen ich jedesmal Winamp neu konfigurieren durfte hab ichs heute in die Tonne getreten und mir wieder den guten alten 2er Winamp geholt.

Hat vielleicht auch etwas damit zu tun das ich in der hinsicht vielleicht etwas minimalistisch veranlagt bin und gerne Programme hab die einfach nur Ihren Dienst tun ohne dauernd abzuschmieren, unmengen Ressourcen zu fressen oder andere laufende Prozesse zu gefährden.

Keine Kommentare

Raid 1

m0 current
m1 current
Set0 online…

Inzwischen weiß ich auch das die Klickgeräusche definitiv nicht normal sind aber dank Raid kann ich jetzt wieder ruhig schlafen. Nächste Woche geht die defekte Platte dann wieder zurück, tippe auf nenn mechanischen Schaden.

Wer sich nenn DC-133 kaufen möchte einen kleinen Installationstip. Controller reinstecken, hochfahren, Treiber installieren, Windows GUI installieren. Vorzugsweise die Treiber von der Herstellerseite verwenden, die sind aktueller als die mitgelieferten.
Dann Rechner wieder runterfahren, Platten umhängen, darauf achten wo man die Source Platte ranhängt. Beim hochfahren im Raid Bios entsprechend konfigurieren. Auf alle Fälle Online Copy wählen. Bestätigen und vollends hochfahren lassen. Dann wird das Raid gebuilded was bei 80GB ca. 25 Minuten dauert (Raid 1).

Wenn man gleich die Platten umsteckt und auf die Hardwareerkennung von XP hofft gibts nenn Bluescreen. Soviel zu meinen Erfahrungen.

PS: Mal ne neue Kategorie, wird doch die letzten Tage zuviel für die Personal Kategorie 🙂

1 Kommentar
Werbung

Wir verwenden Cookies, um Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und Anzeigen zu personalisieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen