NERDHAVEN

...willkommen im Club.

Darf ich vorstellen…

Die Helden meiner Kindheit:

Masterboy, Mr. President, 2 Unlimited, Culture Beat, Cappella, DJ Bobo, Maxx, Full Speed, Ice Mc, La Bouche, Magic Affair.

Und dank YouTube darf ich sie nochmal erleben. Eurodance der 90er, in Farbe und bunt. Außerdem hab ich mir endlich mal die Mühe gemacht meine ganzen alten CDs in iTunes zu importieren.

1 Kommentar

Crumpler – The Gimp Review

Ich habe die Schutzhülle direkt mit meinem MacBook bestellt, da ich zu diesem Zeitpunkt eine Notebooktasche in Verwendung hatte die nicht übermäßig gut gepolstert war. Da kam mir The Gimp, als kleiner zusätzlicher Schutz der nicht zu sehr aufträgt, gerade recht. Read more

Keine Kommentare

Lecker Brotaufstrich

Heute bei Schlecker gesehen. Wie das wohl schmeckt? Näheres gibts beim Klick auf das Bild. 🙂

brotaufstrich_thumb.jpg

1 Kommentar

Der Beweis

AceReader Pro aka der Beweis das man Macianern echt alles verkaufen kann.

Keine Kommentare

Commodore ist zurück

Allerdings nicht wie erwartet mit dem absoluten Mega-OS, nein, mit verhältnismäßig schnöder Gamer Hardware und Windows Vista.

Link: Commodore Gaming

Keine Kommentare

Lehrerin lässt Schüler verprügeln

Und wo? An meiner ehemaligen Schule.

Ich hab das Ganze erst vorhin von Giovanni erfahren, ein paar größere TV Sender waren auch schon vor Ort und einige Online-Zeitungen berichten ebenfalls darüber.

Anscheinend war ein Zweitklässler etwas überdreht und die verantwortliche Betreuerin überfordert. Also durften die 17 Klassenkameraden mal rann und den Jungen, nach Aufforderung durch die Erzieherin, ordentlich einnorden.

Schon ziemlich perfide sich der Mitschüler als Exekutivmittel zu bedienen, so richtet sich die Angst des Opfers nicht unmittelbar gegen die Erzieherin sondern gegen die Personen von denen er in der Schule ständig umgeben ist und die er vielleicht sogar für seine Freunde hielt. Über die psychologischen Konsequenzen eines solchen Übergriffes möchte ich erst gar nicht nachdenken…

Ausführliche Artikel gibts auf Express.de und Spiegel Online.

Keine Kommentare

Was ich mich frage…

…was macht eigentlich Ulla Schmidt wenn Sie mal krank ist? Die dürfte sich doch zu keinem Arzt mehr trauen.

4 Kommentare

Thawte Personal E-Mail Certificate

Ich hab mir mal aus Spass an der Freude mein Thawte Zertifikat erneuert. Leider gibt es hier ums Eck niemanden der mir meine Identität mal eben bestätigen könnte und so bleibt es erstmal bei einem reinen Mailadressen Zertifikat ohne Namensangabe.

Grundsätzlich finde ich diese auf S/Mime basierte Verschlüsselung, kombiniert mit einem kleinen Web of Trust ja sehr genial, leider scheitert es oft an der Umsetzung. So hätte ich mir ja lieber ein CAcert Zertifikat geholt, aber wenn es nicht eine einzige Mailanwendung gibt die von Haus aus das entsprechende Stammzertifikat mitbringt ist das auch für die Katz.

3 Kommentare

Gedanken am Abend

So sitz ich hier und ersauf schier in Papierkram der sich in den letzten Wochen angesammelt hat.

Da sind die handvoll Domains die ich an jemand anderes abtreten möchte und die dazugehörigen Formulare die ich nun schon zum dritten mal ausfülle. Der erste Brief kam nie an, beim zweiten hab ich eine Kleinigkeit falsch eingetragen, was zur Folge hatte das ich unbedingt nochmal den ganzen Satz Formulare zusenden soll. Genaugenommen füll ich die Formulare aus, schick sie einmal quer durch die Republik, dort füllt sie dann der aus der die Domains bekommen soll und der sendet den Stapel weiter an meinen Lieblingsprovider. Umsatzbringer für die Post.

Davon abgesehen bekam ich gestern ein Paket das ich nie bestellt hatte und am Donnerstag wieder zurückschicken muß. Gegen Erstattung der Versandkosten versteht sich. Da ich ein guter Mensch bin verlang ich mal nichts für die investierte Zeit.

Außerdem hat uns Synium mit dem iFinance Final Release beglückt das bei mir leider nicht mehr gewillt ist Diagramme anzuzeigen, aber das wird schon noch. Hoffe ich.

Auf das Weihnachtsgeschenk für Tantchen und Onkel warte ich übrigens auch noch. Erst bekam ich Gebrauchtware anstatt Neuware und jetzt heißts plötzlich die Lager seien leer und man müßte erst auf eine Nachlieferung warten. Ganz großes Tennis. Vielleicht klappts ja auf nächstes Weihnachten. Wie sagt man so schön: „Wer bei ebay bestellt, bekommt ebay.“

Und zu guter letzt fällt auch noch der DVD-Abend ins Wasser da die von einer DVD-Onlinevideothek gelieferte „Der Wixxer“ DVD einen fetten Riss quer durch die Scheibe hat.

So sitz ich jetzt halt hier, füll Formulare aus, druck und sortier Rechnungen, beschrifte Bilder und danach gibts erstmal was zu essen. Frustessen sozusagen.

Keine Kommentare

Achja…

…ich lebe noch. Hab die Silvesterfeierei ganz gut überstanden, Fotos folgen noch.

Ansonsten frage ich mich gerade, ob es mir irgendwas sagen soll das ausgerechnet der Beitrag der nicht ein Wort von mir enthält, der meistkommentierte im Blog ist.

Mein Geburtstagsgeschenk ist zwischenzeitlich auch angekommen, vielleicht schreib ich dazu noch ein kleines Review…

2 Kommentare
Werbung

Wir verwenden Cookies, um Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und Anzeigen zu personalisieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen