NERDHAVEN

...willkommen im Club.

Soziale Ader

Ich hab zwar momentan selber kein Geld, was mich aber nicht daran hindert es Menschen zugute kommen zu lassen die noch weniger haben (+200 Karma). So werde ich die mickrigen Werbeinnahmen die dieses Blog in diesem Jahr erwirtschaftet hat, an die Aktion „Deine Stimme gegen Armut“ spenden.

Da ich aber nicht ganz uneigennützig bin (-100 Karma), werde ich das Geld nicht einfach so spenden, sondern mir davon zwei Sets stylische „Deine Stimme gegen Armut“-Silikonarmbänder kaufen und den Großteil selbiger verschenken (+50 Karma).

Keine Kommentare
Werbung

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Seite stimmst du unseren Datenschutzbestimmungen und der Verwendung von Cookies zu. Informiere dich hier über unsere Datenschutzbestimmungen.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen