NERDHAVEN

...blogging since 1999.

Caminito del Rey (2)

19.04.2018

Weils so schön war. :)

Die große Milchersatzprodukte Verkostung

11.04.2018

Wie versprochen kommt hier das Ergebnis unseres großen Milchersatz Tastings.

Ich bin ehrlich, aufgrund dessen das ich in der Vergangenheit diverse Milchersatzprodukte schon probiert hatte, ging ich nicht völlig neutral an diesen Test heran, aber letztendlich lagen meine Bewertungen nicht allzu weit von denen der beiden anderen Testern entfernt. Alle Bewertungen sind natürlich rein subjektiv und jeder hat ein anderes Geschmacksempfinden, daher solltet Ihr von diesem Test auch nicht zwingend auf euch schließen.

Vergleichbasis für die Drinks war H-Milch 3,5%. Soll bei mir ja schließlich Milch ersetzen, daher ist ein milchähnlicher Geschmack und Optik gewünscht, aber trotzdem bekam der einzelne Drink auch eine gute Bewertung wenn er einfach nur gut geschmeckt hat. Generell kann man sagen das die Drinks mit zugesetzten Aromen am besten geschmeckt haben und das meiste was „Bio“ vorne drauf stehen hat leider eher was für die Bakterien in der Kläranlage ist.

Vorweg sollte man wissen das die meisten dieser Drinks eine sehr gute Bewertung bei Amazon haben. Was entweder was über die Zuverlässigkeit der Bewertungen aussagt, oder über die Menschen die diese Drinks so bewertet haben. ;)

Getestet wurden jeweils rund 3cl gut gekühlter Milchersatzdrink und anschließender geschmacksneutralisation mittels schwarzem Kaffee. Tester 2 war nach dem „Berief Bio Soja Drink“ leider kurz davor sich zu übergeben und hat auf weitere Proben dankend verzichtet. So ist ihm mit dem „Provamel Soja Omega 3“ leider ein absolutes Highlight dieses Abends entgangen, die Brühe war so widerlich, das lässt sich eigentlich nicht mehr in Worte fassen. Ich bin ja was Essen und Trinken betrifft schon recht hart im nehmen und probier wirklich fast alles, aber das Zeug konnte selbst ich kaum schlucken. Wer das trinkt, isst auch Kinder.

Aber nun gut, im folgenden die Liste der getesteten Produkte inklusive Bewertungen im Schulnotensystem.

Kölln Smelk

Leicht bitteres Aroma im Abgang. Schmeckt vorne auf der Zunge ganz akzeptabel haferig, aber sobald man schluckt wirds etwas bäh. Optik ist so lala, leicht gelblich/bräunlich aber noch akzeptabel.

Ich Tester 1 Tester 2
Geschmack: 4 3 3
Konsistenz: 2 1 1
Optik: 3 4 3

Provamel Macadamia

Nussig, leicht bitter. Nicht lecker.

Ich Tester 1 Tester 2
Geschmack: 4 3 4
Konsistenz: 2 1 1
Optik: 4 4 5

Alpro Reis Original (Sieger)

Der Milch von allen Drinks am ähnlichsten und auch sonst geschmacklich ganz gut. Die Konsinstenz ist nur leider zu dünn. Bei den ganzen Zusatzstoffen hätts etwas mehr Emulgator auch nicht mehr fett gemacht.

Ich Tester 1 Tester 2
Geschmack: 2 2 2
Konsistenz: 3 2 2
Optik: 2 3 2

Alpro Haselnuss Original

Gut gekühlt ok. Nussig, aber halt nicht wirklich lecker nussig. Sehr dünn im Geschmack und die Optik ist zum davonlaufen. Erinnert ein wenig an Colibakterien-Eiter.

Ich Tester 1 Tester 2
Geschmack: 3 3 3
Konsistenz: 2 2 2
Optik: 6 5 5

Alpro Mandel Original

Überraschend gut. Ich bin ja kein besonders großer Fan von Mandeln, aber der Drink war dann doch wirklich gut trinkbar. Aber leider auch hier Abzüge in der B-Note wegen leichter Ekel-Optik.

Ich Tester 1 Tester 2
Geschmack: 2 2 3
Konsistenz: 2 2 2
Optik: 4 4 4

Alnatura Reis Drink mit Calcium

Das war echt bäh. Etwas fischig und salzig im Geschmack, gegen Unkraut vermutlich ganz gut, für den menschlichen Verzehr eher nicht. Die Abzüge wegen eitriger Optik fallen hier auch nicht mehr ins Gewicht. Und ja, war noch lange haltbar.

Ich Tester 1 Tester 2
Geschmack: 5 6 6
Konsistenz: 4 4 5
Optik: 5 5 6

Alnatura Reis Drink

Witzigerweise wesentlich besser als das Pendant mit Calcium. Nicht lecker, aber trinkbar und auch etwas hübscher.

Ich Tester 1 Tester 2
Geschmack: 3 3 3
Konsistenz: 2 2 2
Optik: 2 2 2

Berief Bio Soja Drink

Nach diesem Drink hatte Tester 2 leider seine Verschleissgrenze erreicht. Und auch ich musste eine kurze Pause machen und hab überlegt ob ich mit hochprozentigem Gurgel um diesen ekelhaften Geschmack von den Mundschleimhäuten runterzuätzen. Und immer wieder die Frage, wer trinkt sowas freiwillig? Eine geschmackliche Definition war uns leider, aufgrund fehlender Referenzen, nicht möglich. Aber es war schon ziemlich grenzwertig.

Ich Tester 1 Tester 2
Geschmack: 6 4 6
Konsistenz: 2 2 2
Optik: 4 4 4

Provamel Soja Omega 3 (eindeutiger Verlierer)

And now, Ladys and Gentlemen, der ungekrönte Negativsieger. An dem Glas hab ich zum Glück nur genippt, also kaum genug Material im Mund gehabt um richtig zu schlucken, und das war auch gut so. Das war wirklich das widerlichste was ich in meinem Leben bisher getrunken hab. Ich weiß nicht wie Surströmming schmeckt, aber so stell ichs mir vor. Mir tun sogar die Bakterien leid die das in der Kläranlage verstoffwechseln müssen. Tester 2 hat uns ausgelacht.

Ich Tester 1 Tester 2
Geschmack: 6- 6-
Konsistenz: 2 2
Optik: 3 3

Alpro Soja Original

Vielleicht noch am ehesten das was man sich unter einem klassischen Sojadrink vorstellt, nicht lecker, aber zur Not trinkbar. Wobei wir uns nicht sicher sind ob man diese Probe wirklich noch verwerten kann, da uns immer noch der Ekel von den beiden vorherigen Drinks in den Knochen steckte.

Ich Tester 1 Tester 2
Geschmack: 3 3
Konsistenz: 2 2
Optik: 3 3

Zusammenfassend lässt sich sagen das Milchersatzprodukte überwiegend noch weit davon entfernt sind Kuhmilch zu ersetzen. Allen Produkten fehlt die Geschmacksfülle und Konsistenz die nötig ist um einen, für mich, adequaten Ersatz darzustellen. Ich hab mir trotzdem mal den Alpro Reis- und Mandeldrink besorgt und werde damit weiter experimentieren. :)

GoVegan oder so…

22.03.2018

Also eigentlich nicht wirklich, aber ich versuche schon im Alltag wenig tierische Erzeugnisse zu konsumieren. Und da ich auf Milchkaffee stehe und meinen Milchkonsum ganz gerne etwas reduzieren würde, probier ich mich immer mal wieder an Milchersatzprodukten, ohne jedoch bisher wirklich fündig geworden zu sein. Gut, die letzten Versuche sind auch schon ein paar Jahre her und das Ergebnis damals war wirklich erschreckend widerlich. Daher hab ich jetzt mal geschaut was Amazon so an Milchersatz zu bieten hat, hab mir ein mittelgroßes Sortiment kommen lassen und dieses zusammen mit Freunden, in der Hoffnung das die Rezepturen zwischenzeitlich verbessert wurden, verkostet.

Das ausführliche Testergebnis werde ich natürlich die Tage hier veröffentlichen.

Was soll man sagen…

23.02.2018

Aber so ist leider das System, und von einem gesundheits- und nicht profitorientierten Gesundheitswesen sind wir hier soweit entfernt wie der BER von seiner Inbetriebnahme.

Link: Perverse Zustände in Kliniken

Mein ultimativer Kindheitstraum

29.12.2017